Grabpflege Wiesner

Datenschutzerklärung

Erhebung personenbezogener Daten
Die Nutzung unseres Internetauftrittes ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Es werden keine personenbezogenen Daten erhoben.

Tracking Tools - Web-Analyse Tools
Es werden keine Tracking Tools, wie z.B.: Google Analytics verwendet.

Social-Plug-ins
Es werden keine Social-Plug-ins verwendet.

Cookies
Es werden keine Cookies verwendet.

Log-Daten
Wenn Sie unsere Webseite besuchen übermittelt das Gerät, mit dem Sie die Seite aufrufen, automatisch Log-Daten (Verbindungsdaten). Log-Daten werden von unserem Hostinganbieter erfasst, wenn Besucher unsere Webseiten aufrufen. Log-Daten enthalten die IP-Adresse des Gerätes, mit dem Sie auf die Website oder einen Dienst zugreifen, die Art des Browsers, mit dem Sie zugreifen, die Webseite, die Sie zuvor besucht haben, Ihre Systemkonfiguration sowie Datum und Zeitangaben. Ihre IP-Adresse beim Besuch unserer Website wird zur Erkennung und Abwehr von Angriffen maximal 7 Tage gespeichert.

Eine Zusammenführung von Nutzungsdaten mit personenbezogenen Daten findet nicht statt.

E-Mail-Anfragen
Personenbezogene Daten, die per E-Mail übersendet werden sind freiwillig und werden nach der Bearbeitung der Anfrage gelöscht bzw. nur solange aufgehoben wie es die gesetzlichen Grundlagen vorschreiben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Datenweitergabe
Personenbezogene Daten werden grundsätzlich nicht, ohne Ausdrückliche Zustimmung an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Auskunft, Widerspruch und Kontaktaufnahme
Auf Anfrage wird der Nutzer über die über ihn gespeicherten personenbezogenen Daten informiert. Der Nutzer kann der Speicherung seiner personenbezogenen Daten jederzeit widersprechen. Ausgenommen hiervon sind solche Daten, die zu Zwecken der Vertragsabwicklung bereitgehalten werden müssen. Der Nutzer hat jederzeit das Recht, unrichtige personenbezogene Daten auf Antrag berichtigen, löschen oder sperren zu lassen. Zur Kontaktaufnahme bezüglich des Datenschutzes kann der Nutzer auch die im Impressum genannte E-Mail-Adresse nutzen.

Startseite | Impressum | Datenschutz